home home home
 
Startseite Autoren

Autoren

Günter Nagel

Geboren 1939 in Jägerndorf, nach Besuch der Oberschule Studium und Abschluss als Diplomjurist, Promotion 1972 auf juristischem Gebiet und anschließend tätig in Lehre und Forschung in Potsdam. Ab 1990 angestellt bei einem Potsdamer, später Berliner Wohnungsunternehmen, und dort tätig bis zur Erreichung des Rentenalters. Seit 1991 nebenberuflich zahlreiche Beiträge für verschiedene Tageszeitungen und Zeitschriften zur Wissenschafts-, Kunst-, Industrie- und Technikgeschichte in Brandenburg. Wanderführer durch das Böhmische Mittelgebirge (1992) sowie »Rund um Berlin« (1995), gefolgt von einer größeren Arbeit »Atomversuche in Deutschland. Geheime Uranarbeiten in Gottow, Oranienburg und Stadtilm« (2002). Für das »Jahrbuch brandenburgische Landesgeschichte« entstanden drei umfangreiche Studien zur Geschichte des Dorfes Glau, zum Fährwesen in Brandenburg sowie zu Wassertürmen in Brandenburg (dazu auch ein Buch »Kugelköpfe und Backsteingotik. Wassertürme in Brandenburg«, 2009). Im Erscheinen ist das Ergebnis umfangreicher Forschungen zu »Wissenschaft für den Krieg. Die geheimen Arbeiten der Forschungsabteilung des Heereswaffenamtes« als Buch, wozu einige kleinere Teile bereits publiziert wurden.

Im Helios-Verlag erschienen:

Himmlers Waffenforscher
Physiker, Chemiker, Mathematiker und Techniker im Dienste der SS

388 Seiten, fest gebunden, 17 x 24 cm

ISBN: 978-3-86933-068-6

[mehr...]


Zurück zur Übersicht

  © 2010 Helios Verlags- und Buchvertriebsgesellschaft