home home home
 
Startseite Zeitgeschichte

Militärische Zeitgeschichte / Zeitgeschichte

Neu im Programm!

Jetzt bestellen 



Focken, Christel

Wolfsschanze
(Ostpreußen) Eine Bild- und Textdokumentation


116 Seiten,
Hardcover, 
404 Abbildungen, 
DIN A4, 21x28,7  cm

ISBN 978-3-86933-211-6

23,90 €

Online im Buch blättern!
 

© 2018 Helios Verlag

Inhalt

Vorwort: Die Wolfsschanze hat in den Köpfen der Menschen den größten Stellenwert aller Führerhauptquartiere eingenommen. Sie ist zu einem Synonym für den organisierten Massenmord geworden. Kolonnenweise fahren Busse aus allen Ländern nach Masuren, um sich von dem Flair der Bunker und des Geländes des Sperrkreises 1 und des Oberkommandos des Heeres OKH Mauerwald faszinieren zu lassen. Doch die Wolfsschanze bietet mehr, als man dem Wochenendtouristen zeigt. Mehr an Geschichte und vor allem mehr an Objekten, die zum Komplex Wolfsschanze gehören. Einer Reisegruppe aus Deutschland, die mindestens acht Stunden hin und wieder zurück fahren muss, bleibt nicht viel Zeit für Besichtigungen des „Ganzen“, sie konzentriert sich auf die Bunker. So ist es nicht verwunderlich, dass mich im Internet auf meiner Homepage viele anschreiben und fragen, ob meine Bilder wirklich aus Masuren wären und im Zusammenhang mit dem FHQ Wolfsschanze ständen. Sie hätten dies alles nie auf der Tour gesehen.Mir blieb daher nichts anderes übrig, als die Reisenden darauf aufmerksam zu machen, dass sie sicher nur ein Zehntel oder noch weniger des gesamten Komplexes gesehen haben. Bei meinen Recherchen habe ich zuerst die vorhandene Literatur ausgewertet. Gerade in den letzten Jahren wurde viel zur Wolfsschanze geschrieben. In manchen Büchern wurde viel Platz dafür verwendet, wer wo und wann in welchem Gebäude gewirkt hat. Sicher ein wenig übertrieben, aber wenn Buchautoren nur noch voneinander abschreiben und dann Fehler kopiert werden oder mancher das Rad neu erfinden will, stellt sich die Frage: Was soll ich anders machen?Wie schon in meinem Buch zum Komplex Riese werde ich meine persönliche Sicht zum Komplex Wolfsschanze darlegen, Anregungen zu neuen Gedanken geben, neu Entdecktes hinzufügen und Ihnen als Leser dabei die wahren Dimensionen der Wolfsschanze zeigen. Es wird das erste Buch sein, das die Wolfsschanze in seiner kompletten Ausdehnung zeigen wird.

Rezensionen

Leseproben

Inhaltsverzeichnis

Zurück

Warum militärische Zeitgeschichte?

Verlagserklärung

Informationen zur Zeitgeschichte


Interview bei rtdeutsch mit dem Helios-Autor Bernd Biedermann

Foto: wiki­pe­dia, United States Federal Government

Der Mann, der 35 Jahre lang verschollen war
William Howard Hughes
www.welt.de, 11.06.2018






Weltkriegs-Wrack
Schwarzhaarige Schützin feuerte im Heck des Bombers
www.welt.de, 05.06.2018

Liedersammlung im Internet
Bundeswehr: Kein Liederbuch mehr für Soldaten
www.jungefreiheit.de, 1. Juni 2018

Foto: wiki­pe­dia, Blaues Sofa

Militärhistoriker über Bundeswehr-soldaten
"Die sollen kämpfen und töten können"
www.spiegel.de, 17.07.2017

Paradeplätze und Radaranlagen – baut China eine Militärbasis im Südchinesischen Meer?
Im Südchinesischen Meer rangeln mehrere Staaten um eine Inselgruppe. Satellitenbilder zeigen nun: China baut dort offenbar eine Marinebasis.
www.handelsblatt.com, 24.05.2018

U-Boot-Katastrophe 1968
Wurde die „USS Scorpion“ von den Sowjets versenkt?
www.welt.de, 21.05.2018

Totschlag an Palästinenser
Israelischer Soldat Elor Asaria aus Haft entlassen
www.faz.net, 08.05.2018

Materialmangel bei Helikoptern
Zu wenig Flugstunden - Bundeswehrpiloten verlieren Lizenz
www.spiegel.de, 03.05.2018

Von 182 Flugzeugen
Nur vier „Eurofighter“ der Bundeswehr sind einsatzfähig
www.faz.net, 02.05.2018

North Korea nuclear crisis
North Korea’s nuclear test site has collapsed ... and that may be why Kim Jong-un suspended tests
www.scmp.com, 26.4.2018

Chinesische Studie
Testgelände Nordkoreas teilweise zerstört
www.faz.net, 26.4.2018

US-Navy erhält ein neues Hightech-Kriegsschiff – aber ohne Waffensysteme
Die US-Navy hat den zweiten Zerstörer der Klasse „Zumwalt“ in Betrieb genommen. Doch wie bereits beim ersten Schiff läuft das nicht reibungslos.
www.handelsblatt.com, 25.04.2018

Foto: wiki­pe­dia, HaJo88

Nervengas
Schweizer lieferten Sarin-Chemikalie nach Syrien
www.spiegel.de, 25.04.2018




Angriff auf syrische Militärbasis
Schlag in der Nacht
www.sueddeutsche.de, 9. April 2018

Dieses Schutzsystem für Leopard-Panzer steht auf Erdogans Einkaufszettel
Seine Chancen stehen aber schlecht
www.handelsblatt.com, 22.03.2018

Großauftrag
Australien bestellt Panzer von Rheinmetall
www.faz.net, 15.03.2018

Trotz Exportstopp – Regierung genehmigte Rüstungslieferungen in die Türkei
Die Bundesregierung hat gelogen (Grünen-Außenexperte Nouripour)
www.handelsblatt.com, 15.03.2018

  © 2010 Helios Verlags- und Buchvertriebsgesellschaft